Reinigung von Solar- und Photovoltaikanlagen

Saubere Moduloberflächen sind von entscheidender Bedeutung bei der Aufrechterhaltung der Wirtschaftlichkeit von Solar- und Photovoltaikanlagen. Der Wirkungsgrad dieser Systeme wird durch Schmutzablagerungen negativ beeinflusst und die Energieausbeute somit verringert. Dadurch verringert sich die Lebensdauer der Module. Stark betroffen sind insbesondere Anlagen auf landwirtschaftlich genutzten Gebäuden.

Welche Verschmutzungen treten erfahrungsgemäß auf?
• Blätter, Nadeln, Äste
• Vogelkot
• Futtermittelstäube, Pollen
• Staub und organische Substanzen aus Stallablüftungen

Wir haben die Lösung für Sie und reinigen Ihre Solardächer mit entmineralisiertem Wasser ohne Zusatz von Reinigungsmitteln. Professionell und kostengünstig.